Blog

Hier finden Sie verschiedene Artikel zum Thema Hundekot und negative Auswirkungen auf Gesundheit, Eigentum und Umwelt. Wir arbeiten mit Tierärzten und Experten an Artikeln. Gleichzeitig finden Sie auch Neuigkeiten, die wir im Rahmen der Erweiterung des Portfolios und der Dienstleistungen im Zusammenhang mit ECO DOG TOILET STATIONS für Haushalte sowie Städte und Gemeinden vorbereiten.

In einer kleinen Stadt im Westen Großbritanniens werden Hundekot verwendet, um die öffentliche Beleuchtung zu betreiben. 100% der Energie stammt aus Exkrementen, deren Sammlung und Nutzung einen neuen Mehrwert bring.

Es ist gut zu wissen, dass Ihre pelzigen Haustiere mit Spulwürmern, Bandwürmern, Moosen und anderen Kreaturen ohne Ihr Wissen mit Ihnen teilen können. Durchfall, Erbrechen, Fieber, Anämie, Hautentzündung usw. sind unangenehme Symptome, die Sie und Ihr Haustier gleichzeitig stören können. Menschen haben ein hohes Risiko, Symptome auf andere...

Ein Gramm Hundekot enthält bis zu 23 Millionen coliforme Bakterien (z. B. Escherichia coli).
Hundekot gehört zu 3.-4. in der Reihenfolge der Hauptquellen der bakteriellen Kontamination von Wasserläufen, Grundwasser und Stränden platzieren. Die Kontamination des Wassers mit Escherichia coli ist einer der Hauptgründe für das Verbot des Schwimmens in...

Hundekot ist sehr umweltschädlich und auch gesundheitsschädlich. Viele Hunde sind sich möglicher Krankheiten und Allergien durch Exkremente nicht bewusst. Verschiedene Krankheiten können durch Hundekot auf den Menschen übertragen werden. Schwerwiegende sind Echinokokkose und Toxokariose.

Seit frühester Jugend habe ich Hunde nicht einfach nur gern, sondern sehr viele Jagdhunde ausgebildet und auch auf Prüfungen geführt. Durch meinen Anspruch, triebstarke Hunde auch unter allen erdenklichen Ablenkungen gehorsam zu machen, kann ich Ihnen sicherlich helfen, aus Ihrem noch unerzogenen Hund einen angenehmen Begleiter zu formen.Mein...

Einfachheit und Effizienz die ECO DOG TOILET Station kann in 6 einfache Schritte unterteilt werden. Der Hund wird mit Unterstützung seines Besitzers von der Station angezogen.

Haben Sie eine Idee für einen Artikel? Schreiben Sie uns einfach, wir werden es gerne bearbeiten und in unseren Blog aufnehmen.